Schülertransport

Endlich ist das Reglement über den Schülertransport sowie die Tagesschule und den Mittagstisch rechtsgültig. Das Reglement berücksichtigt die Anliegen der Schüler*innen, der Eltern aber auch der Gemeinden bzw. Steuerzahler und bildet im Einklang mit den Vorgaben des Kantons die Grundlage für die Organisation der Transporte und allfälliger Entschädigungen an die Eltern. Es soll gewährleisten, dass alle Familien im Verbandsgebiet gleich und gerecht für lange Schulwege entschädigt werden. 

Infoabend 31. März 2022, 19.30, Turnhalle Hasenlehn 
Gerne laden wir Sie zu einem Infoabend in der Turnhalle Hasenlehn ein. Wir werden Ihnen das Reglement über den Schülertransport auf der Basis des Dokuments "Elterninformation Schülertransport Entschädigung" erläutern und offene Fragen beantworten.  

Wir hoffen, dass sich die Situation um Covid-19 weiterhin günstig entwickelt. Allfällige Massnahmen würden wir kurz vor dem Anlass auf der Webseite publizieren.